Honig-Möhren

Wer hat Lust auf Honig-Möhren? Für gewöhnlich mache ich die Möhren in der Pfanne und würze sie mit Salz und Pfeffer, heute wollte ich allerdings mal etwas neues ausprobieren und habe die Möhren mit Honig bestrichen. Die Kombination passt super zusammen und der Geschmack der Möhren steht trotz des süßen Honigs noch im Vordergrund.

Zutaten für 1 Person:
5 Möhren vom Bund
1 Teelöffel Honig
Salz
Pfeffer

Anleitung:
Als erstes die Möhren waschen und das Grünzeug entfernen. Anschließend die Möhren mit 1 Teelöffel Honig rundherum einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach bei 200 Grad Ober-Unterhitze für 15-20 Minuten in den Ofen. Die Backzeit variiert je nach Dicke der Möhren.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s