Olivenbrot

Warum denn nicht mal Olivenbrot selber machen anstatt es zu kaufen ? So schwer ist das nämlich gar nicht und schmeckt auch viel besser. Hier gibt es mein Rezept für Olivenbrot!

Zutaten:
500g Mehl
250g lauwarmes Wasser
1/2 Würfel frische Hefe
80g grüne Oliven aus dem Glas
1 gehäufter Esslöffel Zucker
Salz
Wasser zum Bepinseln

Anleitung:
Als erstes die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen lassen. Danach Mehl, Zucker und die klein geschnittenen Oliven, sowie eine Prise Salz in einer Schüssel vermengen. Anschließend das Hefe-Wasser hinzugeben und mit dem Knethaken des Handmixers vermengen. Anschließend den Teig noch einmal ordentlich mit der Hand durchkneten. Danach den Teig an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde ruhen lassen bis er doppelt so groß ist.
Den Teig danach in 2 gleich große Teile teilen, daraus lange Rollen formen und diese verzwirbeln und zu einem Kranz formen. Wasser dünn mit einem Pinsel auf das Brot auftragen. Anschließend den Kranz für 40 Minuten auf 175 Grad Ober-Unterhitze für 40 Minuten auf unterer Schiene in den Ofen machen. Das Brot ist fertig, wenn man einen Zahnstocher in das Brot steckt und diese sauber wieder heraus kommt.

Guten Hunger!

Ein Kommentar zu „Olivenbrot

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: