Zucchinipuffer mit Feta und Joghurt-Dip

Zucchinis sind so vielseitig einsetzbar und noch dazu so gesund! Zucchinipuffer mit Feta und dazu ein passender Joghurt-Dip schmecken himmlisch leicht und lecker!

Zutaten:

1 mittelgroße Zucchini

1 Ei

1/4 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

50g Feta

70g Mehl

Salz und Pfeffer

Olivenöl zum Braten

1/2 Becher Créme Fraîche

3 El Joghurt (0,1%)

1/2 Zitrone

Basilikum nach Bedarf

Zubereitung:

Für die Zucchinipuffer die Zucchini raspeln und in einem Sieb mit Salz bestreuen und abtropfen lassen. Nach ca. 15 Minuten die Zucchini gut ausdrücken. In einer Schüssel Zucchini, Ei, klein geschnittene Zwiebelstückchen, gepresste Knoblauchzehe, Mehl, Feta, Salz und Pfeffer zu einer Masse kneten. Die Masse ergibt 6-7 Puffer. Diese in der Panne goldbraun auf mittlerer Stufe braten.

Für den Joghurt-Dip Créme Fraîche und Joghurt, sowie den Saft einer halben Zitrone , Salz und Pfeffer vermischen.

Tipp: Basilikum klein schneiden und über Zucchinipuffer und Joghurt-Dip streuen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: