Fudge Brownies

Nach langem Tüfteln, habe ich endlich mein Rezept für Fudge Brownies gefunden! Saftig, super schokoladig und eben richtig fudgy! Ich präsentiere:

Zutaten:
140g Butter
215 g Zucker
200g Zartbitterschokolade
100g Mehl
100g Kakao
1 Tl Backpulver
4 Eier
2 El Joghurt
1 Msp. Natron

Zubereitung:
Butter auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen. Die Schokolade schmelzen und unterrühren.
In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Kakao vermischen und langsam mit der flüssigen Masse verrühren. Zum Schluss je nach Bedarf Joghurt hinzufügen. Die Konsistenz der Masse sollte am Ende cremig, aber nicht flüssig sein. Etwas die steife Sahne. Anschließend ein kleines Blech mit Backpapier auslegen und mit der Masse ca. 3 cm dick bestreichen. Bei 170 Grad Ober-und Unterhitze für ca. 20 Minuten backen. Vor dem Schneiden auskühlen lassen und kalt servieren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s