Lava Cake

Diese Lava Cakes sind in der Not entstanden. Der Kern ist flüssig und der Kuchen schön luftig! Zu Hause hatte ich keine Schokolade, also musste Nutella herhalten. Das Ergebnis war ein Traum und deswegen habe ich das Rezept dieses Mal noch etwas für euch verfeinert und aufgeschrieben.


Zutaten für 3 Lava Cakes:

120g Nutella
2 Eier
30g Butter
40g Mehl

1/2 Päckchen Vanillezucker
1 Tl Backpulver
1 El Milch
Prise Salz
Puderzucker zum Bestreuen


Zubereitung:

1.Die Eier und Nutella zu einer homogenen Masse verrühren.
Die Butter schmelzen und unterrühren. Anschließend Mehl, Vanillezucker, Backpulver, Milch und Salz hinzugeben und zu einer homogenen Masse verrühren.

2. Drei kleine Förmchen mit Butter einstreichen und einmehlen, damit der Lava Cake nicht kleiben bleibt. Die Förmchen anschließend zu 3/4 befüllen.

3. Die Lava Cakes bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca.7-8 Minuten backen. Nach dem Backen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Den Lava Cake stürzen, mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren!


pro Lava Cake: 402 kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s