Maiskolben mit Thymian-Butter

Diese Maiskolben sind der Hammer! Schön knusprig und mit der Butter auch schön würzig! Aber versucht es selbst!


Für 2 Personen:

4 Kolben Zuckermais
200ml Schlagsahne (ungekühlt)
1 Tl Thymian
Salz
Chiliflocken


Zubereitung:

  1. Die Blätter vom Mais entfernen und den Mais abwaschen. Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze den Mais 45 Minuten goldbraun backen. Nach ca. 25 Minuten wenden.
  2. In der Zwischenzeit die Sahne mit einem Handmixer zu Sahne schlagen. Die Buttermilch, die bei der Zubereitung der Sahne entsteht, in einem Sieb abtropfen lassen. Die Butter mit Thymian vermischen und mit Salz abschmecken. Die Butter anschließend in den Kühlschrank stellen, damit sie fest wird.
  3. Die Butter nach dem Backen über den Maiskolben zergehen lassen und mit Chiliflocken würzen.
  4. Heiß servieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: