Einfaches Himbeereis mit Topping

Für dieses Himbeereis braucht es nicht viel! Der Zucker kann auch im Schrank bleiben, denn die Himbeeren geben den Eis eine leckere und natürliche Süße. Noch etwas Zartbitterschokolade und ein paar frische Johannisbeeren obendrauf und schon kann es serviert werden. Eine super Erfrischung an einem heißen Sommertag.

DSC_0214

Zutaten:
500 g gefrorene Himbeeren
300 ml Mandelmilch
30 g Zartbitterschokolade
60 g Johannisbeeren

Zubereitung:
Die gefrorenen Himbeeren mit der Mandelmilch in einen Mixer zu einer cremigen Masse vermischen. Anschließend für ca. 30 Minuten im Gefrierfach wieder fest werden lassen. Vor dem Servieren die Schokolade raspeln und über das Eis streuen. Mit Johannisbeeren belegen.

Aber Achtung: Lässt man das Eis zu lange im Gefrierfach, wird es hart.

Tipp: Das Himbeereis als Stieleis servieren. Dafür in den Behältern mit Stiel über Nacht fest werden lassen.

DSC_0227-2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s