Kalte Schoko-Minze-Bananen-Creme

Du suchst ein kühles Dessert für den Sommer ganz ohne Zusatz von Zucker? Dann habe ich genau das richtige für dich: Kalte Schoko-Minze-Bananen-Creme! Die Bananen haben eine wunderbare natürliche Süße, damit man komplett auf extra Zucker verzichten kann.


Zutaten für 2 Portionen:

2 Bananen
30 g Backkakao
1 Stiel Minze
20 ml Milch
35 g Creme Fraiche
1 Stück Zartbitterschokolade


Zubereitung:

Die Bananen in kleine Stücke scheiden und einfrieren. Die gefrorenen Bananen mit dem Backkakao, Milch und Creme Fraiche, sowie der Minze (nur die Blätter) zu einer homogenen Masse im Mixer vermixen. In kleine Schälchen füllen. Die Zartbitterschokolade raspeln und über die Creme Streuen. Für ca. 4 Stunden im Kühlschrank kaltstellen (am Besten über Nacht) bis die Creme fest ist.

Tipp: Die Creme kann auch direkt gegessen werden. Dann ist sie allerdings noch etwas flüssiger.


Kalorien pro Portion: 236 kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s