Lachsfilet mit Salat und Avocado
Alle Rezepte,  Fleisch & Fisch,  Herzhaftes,  Mittagessen to go,  Salate,  Schnell & einfach

Lachsfilet auf Lollo Rosso mit Avocado und Sesam

Hallöchen zusammen! 🙂

Heute möchte ich mein neues Rezept mit Lachs im Salat teilen. Genauer gesagt gibt es ein knusprig gebratenes Lachsfilet auf dunklem Lollo Rosso (Wahlweise auch heller Lollo Rosso) mit Avocado, kleinen Cherrydatteltomaten und geröstetem Sesam. Dazu gibt es ein einfaches Zitronendressing. Vor allem der Lachs und die frische Zitrone passen so gut zusammen und geben dem Salat eine gewisse Frische.  

Übrigens sind Lachs und Salat eine meiner liebsten Kombinationen für mein Mittagessen. Nicht nur weil es nicht so schwer im Magen liegt und man danach ohne dieses Mittagstief weitermachen kann, sondern auch, weil Lachs mir dabei hilft mich gesund und ausgewogen zu ernähren. Lachs enthält nämlich viele Omega-3-Fettsäuren, die dabei helfen Krankheiten vorzubeugen. Lachs kann sogar dabei helfen den Blutdruck zu senken. Aber auch nach dem Sport ein Gericht mit Lachs eine gute Wahl. Besonders nach dem Kraftsport brauchen wir Proteine und so ein Stücken gebratener Lachs kann sie uns liefern. Deshalb gibt es bei mir oft Lachs, wenn ich vor dem Abend-oder Mittagessen beim Sport war. Und außerdem schmeckt so ein Stück gebratener Lachs doch einfach lecker. Deshalb hier meine variante mit Lachs und Salat. 

Rezept drucken
Lachs auf Lollo Rosso mit Avocado
Knackiger Salat mit Lachsfilet, Avocado, Sesam und kleinen Tomaten. Perfekt für ein gesundes Mittagessen oder ein leichtes Abendessen.
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Lachsfilet in zwei Stücke á 125 g schneiden und in einer Pfanne gegebenenfalls mit etwas Öl anbraten. Den Salat in grobe Stücke schneiden und gründlich waschen. Die Avocado sowie die Cherrydatteltomaten halbieren. Den Sesam in einer Pfanne unter gelegentlichem Rühren rösten. Dabei darauf achten, dass dieser nicht anbrennt.
  2. Für das Dressing nun die Zitrone auspressen und mit Salz und Pfeffer nach Bedarf vermischen. Dann das Olivenöl hinzugeben und gut unterrühren. Jetzt die halbierten Cherrydatteltomaten untermischen. Im Anschluss den Lollo Rosso ebenfalls gut mit dem Dressing vermischen. Den Salat auf zwei Tellern verteilen. Auf jeden Teller Avocado und das gebratene Lachsfilet legen. Den Sesam über den Lachs und die Avocado streuen.
Folge mir auf
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere