Mohnkringel

So ein herrliches Gebäck macht sich auf jeden Fall gut auf eurem Kaffeetisch! Ein leckerer Hefeteig mit einer süßen Mohnfüllung ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch geschmacklich ein echter Treffer! Zutaten: Für den Teig: 350 g Mehl 95 g Zucker 3/4 Hefewürfel 140 ml Milch 65 g Butter 1 Prise Salz 1/3 Tl... weiterlesen →

Tomatensuppe

Für ein leichtes Mittag- oder Abendessen ist eine Tomatensuppe genau das richtige! Diese Rezept ist sogar vegan. Lasst es euch schmecken! Zutaten: 500g Tomaten 100ml Sojacreme (z.B. Cuisine Soja) 1/2 Knoblauchzehe Salz Pfeffer 1/2 Tl Kreuzkümmel Zubereitung: Die Tomaten auf 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca 10 Minuten backen. Dann in einem Topf pürieren.... weiterlesen →

Ananas-Hähnchen-Curry mit Reis

Süß und deftig ist eine herrliche Kombination! Wenn ihr also mal wieder nicht wisst, was ihr mit einer großen, frischen und herrlich süßen Ananas anstellen sollt, dann habe ich hier das ultimative Rezept für euch. Angebratenes Hähnchen und angebratene Ananasstücken in einer scharfen Currysoße mit Reis. Ein Stückchen Asien im kalten Deutschland! Zutaten für 2-3... weiterlesen →

Fudge Brownies

Nach langem Tüfteln, habe ich endlich mein Rezept für Fudge Brownies gefunden! Saftig, super schokoladig und eben richtig fudgy! Ich präsentiere: Zutaten: 140g Butter 215 g Zucker 200g Zartbitterschokolade 100g Mehl 100g Kakao 1 Tl Backpulver 4 Eier 2 El Joghurt 1 Msp. Natron Zubereitung: Butter auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und mit dem Zucker und... weiterlesen →

Saftiger Schokoladenkuchen mit Oreo

Es muss mal wieder schnell und einfach gehen, weil ihr zu einer Party oder zum Brunch eingeladen seid und noch etwas leckeres mitbringen sollt? Am Besten mit Zutaten die man sowieso schon zu Hause hat, denn, wenn es schnell gehen soll, ist für einen Einkauf auch meistens keine Zeit mehr. Kuchen, die man noch kalt... weiterlesen →

Mini-Pizzen mit Mozzarella, Tomaten und Rucola

Wer kann auf Pizza schon verzichten?! Ich auf jeden Fall nicht! Das wichtigste ist für mich, dass der Boden dünn und knusprig ist. Einen dicken Boden mag ich überhaupt nicht und bestelle meine Pizza auch gerne mal extra dünn. Das erinnert mich immer besonders an meine Urlaube in Italien. In einem Restaurant am Meer mit... weiterlesen →

Double Chocolate Dream Cake

Mehr Schokolade geht nicht! Ein Traum für alle Schokoladenjunkies unter euch! Zutaten: für den Teig:  370g Mehl 300g Zucker 430ml Soja Drink 200g Kakao 2 Tl Agavendicksaft 3 Eier 1 Tl Natron 1 Tl Backpulver 250g Butter Butter zum einfetten der Springform für die Buttercreme: 250g Butter 60g Puderzucker 150g Zartbitterschokolade außerdem brachst du: 50g... weiterlesen →

Zoodle-Nester

Wer mal ein leichtes Mittagessen oder Abendessen braucht, für den sind diese Zucchini-Nester mit Eiern etwas sehr gutes. Einfach und wenige Zutaten stehen dem spontanen Kochen nicht im Weg! Zutaten: 2 Eier 1 mittelgroße Zucchini Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence nach Bedarf Zubereitung: Die Zucchini mit einem Sprialschäler zu Nudeln schneiden. Dann Salzen, etwas... weiterlesen →

Double Chocolate Muffins

Schokolade und noch mehr Schokolade! Muffins mit Schokoladenstückchen haben für mich immer diesen amerikanischen Touch und auf jeden Fall ein kleiner Leckerbissen. Diese Double Chocolate Muffins mit diesen leckeren kleinen dunklen Schokoladenstückchen sollten also auf keinem Kaffeetisch fehlen. Doppelt hält bekanntlich ja besser! Zutaten: 350g Mehl 80g Kakao 1 Tl Backpulver 1 Tl Natron Prise... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑