Alle Rezepte

  • Rezept für Linseneintopf mit Kartoffeln und Lauch vegetarisch
    Alle Rezepte,  Herzhaftes,  Vegetarisch

    Linseneintopf mit Kartoffeln und Lauch

    In der kalten Jahreszeit, aber auch an regnerischen Tagen im Frühling gibt es kaum etwas Besseres als einen warmen, herzhaften Linseneintopf, der nicht nur den Bauch wärmt, sondern auch die Seele. Mein vegetarisches Rezept für Linseneintopf mit Kartoffeln und Lauch ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch vollgepackt mit gesunden Zutaten. Linsen sind reich an Proteinen und Ballaststoffen, während Kartoffeln eine gute Quelle für Kohlenhydrate sind. Lauch und Stangensellerie verleihen dem Eintopf eine wunderbare aromatische Note und runden das Gericht geschmacklich gut ab.  Du kannst den Eintopf übrigens auch vegan zubereiten. Hierzu tausche einfach die Creme Fraich oder Schmand gegen eine vegane Alternative aus oder lasse es weg. Der Eintropf…

  • Hummus Rezept mit Möhren und Granatapfel
    Alle Rezepte,  Herzhaftes,  Schnell & einfach,  Vegan,  Vegetarisch

    Hummus Rezept mit Ofenmöhren & Granatapfel

    Hummus ist für mich aus meiner gesunden Küche nicht mehr wegzudenken. Ich habe schon viele verschiedene Varianten für Hummus Rezepte probiert und an der Zubereitung gearbeitet. Ein leckeres und cremig, feines Hummus Rezept ist die perfekte Basis für Gemüse aus dem Ofen. Um den Hummus schon cremig zu bekommen ohne stundenlang in der Küche zu stehen, können die Kichererbsen aus dem Glas gekocht werden. Das macht wirklich einen Unterschied. Mit samt Kichererbsenwasser werden die Kichererbsen fein püriert. Natürlich darf dabei weißes Tahini nicht fehlen. Wichtig: das weiße Tahini sollte flüssig und nicht ranzig sein. Am besten du gehst dafür in einen internationalen Supermarkt oder schaust im großen Supermarkt bei den Zutaten…

  • Karotten anabuen
    Alle Rezepte

    Ganzjährig Karotten anbauen

    Karotten sind eine Bereicherung für jede Küche. Perfekt für Suppen, aus dem Ofen oder einfach Roh als Snack. Aber wusstest du, dass du Karotten das ganze Jahr über in Ihrem eigenen Garten anbauen kannst? Mit ein paar einfachen Tricks und einer gewissen Planung ist es möglich, sich selbst kontinuierliche mit frischen Karotten versorgen– egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Auswahl der richtigen Sorten Bevor du mit dem Anbau beginnst, ist die Auswahl der richtigen Karottensorten entscheidend. Manche Sorten sind besser für bestimmte Jahreszeiten oder Klimazonen geeignet. Frühe Sorten eigenen sich gut für den Anbau im Frühjahr. Hierzu gehören die Sorten: Nantes Paris Market  Späte Sorten hingegen eigenen sich gut…

  • Hildabrötchen Rezept Plätzchen
    Alle Rezepte,  Süßes,  Weihnachten

    Hildabrötchen: Plätzchen zu Weihnachten

    Es weihnachtet sehr! Am Kamin sitzen, Punsch drinken und Plätzchen essen. Eine meiner Lieblingsplätzchen sind Hildabrötchen. Das Rezept ist ein altes Rezept von meiner Oma und meinen Opa. Hildabrötchen sind Plätzchen, die aus zwei Hälften bestehen und in der Mitte Marmelade haben. Meine Oma nimmt oft Johannisbeermarmelade, ich liebe sie aber vor allem mit Himbeermarmelade oder Erdbeermarmelade. Übrigens werden Hildabrötchen auch Spitzbuben genannt. Meine Familie kommt größtenteils aus dem Badischen und dort werden sie Hildabrötchen genannt. Aber egal, ob sie Hildabrötchen, Spitzbuben oder auch Linzer Plätzchen genannt werden, sie sind einfach unglaublich lecker. Wie genau du die Hildabrötchen zubereitest, zeige ich dir hier.  Rezept für Hildabrötchen/ Spitzbuben Für ca. 45 Stück…

  • Grünkernfrikadellen
    Alle Rezepte,  Herzhaftes,  Vegetarisch

    Grünkernfrikadellen mit Joghurt-Dill-Soße

    Ich sage euch, Grünkernfrikadellen sind ein Traum. Sie sind deftig, knusprig und einfach eine verdammt gute und gesunde vegetarische Alternative zum Original. Wie ihr wisst lebe ich seit mehreren Jahren vegetarisch und liebe alles in Bratling-Form. Diese Tage gab es bei uns deswegen knusprige Grünkernfrikadellen mit einer Joghurt-Dill-Soße. Ich konnte gar nicht aufhören zwischendurch zu naschen. Die Grünkernfrikadellen werden mit Grünkern und zur Bindung Haferflocken und Hafermehl gemacht. So halten die Grünkernfrikadellen ohne Ei und mit dem ganzen Koren. Noch dazu werden sie in der Pfanne schön knusprig. Zum Braten nehme ich gerne ein kaltgepresstes mild gedämptes Rapsöl mit Buttergeschmack. Dieses hier nutze ich sehr gerne zum Braten und natürlich auch…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner