• Linsen-Kürbis-Salat
    Alle Rezepte,  Herzhaftes,  Mittagessen to go,  Salate,  Schnell & einfach,  Vegan,  Vegetarisch

    Linsen-Kürbis-Salat

    Wer kann zu Kürbis schon nein sagen?! Selbst als Deko sieht er hübsch aus! Um etwas Abwechslung in die Küche zu bekommen, habe ich den Kürbis mal in einen Salat gepackt. Heraus kam ein leckerer, aromatischer und veganer Linsen-Kürbis-Salat. Wer jetzt neugierig ist, was Kürbis im Salat zu suchen hat, der sollte unbedingt weiterlesen.  Ich möchte direkt zum Rezept   Die richtigen Linsen finden Welche Linsen eignen sich am besten für einen Salat? Ich persönlich finde, dass sich Belugalinsen prima für einen Salat eignen, da sie auch nach dem Kochen noch schön fest sind und nicht zerfallen, wie es etwa rote Linsen meistens machen. Außerdem behalten sie nach dem Kochen…

  • Alle Rezepte,  Frühstück,  Vegetarisch

    Quark mit Beeren und Hanfsamen

    Ein leckeres, gesundes und sättigendes Frühstück ist das A und O, um gut in den Tag zu starten. Quark hat viel Protein und hält deshalb auch lange satt. Die Beeren geben den Körper Vitamine und die Hanfsamen versorgen den Körper mit Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren.  Zutaten (1 Portion): 250 g Magerquark25 g Blaubeeren45 g Himbeeren45 g Brombeeren5 g (1 Tl) Hanfsamen Zubereitung: Magerquark umrühren und in eine Schüssel geben. Anschließend mit den Beeren und der Hanfsamen bestreuen. Dann servieren! Folge mir auf

  • Alle Rezepte,  Süßes

    Kalte Schoko-Minze-Bananen-Creme

    Du suchst ein kühles Dessert für den Sommer ganz ohne Zusatz von Zucker? Dann habe ich genau das richtige für dich: Kalte Schoko-Minze-Bananen-Creme! Die Bananen haben eine wunderbare natürliche Süße, damit man komplett auf extra Zucker verzichten kann. Zutaten für 2 Portionen: 2 Bananen30 g Backkakao1 Stiel Minze20 ml Milch35 g Creme Fraiche1 Stück Zartbitterschokolade oder andere Schokolade Zubereitung: Die Bananen in kleine Stücke scheiden und einfrieren. Die gefrorenen Bananen mit dem Backkakao, Milch und Creme Fraiche, sowie der Minze (nur die Blätter) zu einer homogenen Masse im Mixer vermixen. In kleine Schälchen füllen. Die Zartbitterschokolade raspeln und über die Creme Streuen. Entweder sofort essen oder Für mindestens 4 Stunden…

  • Alle Rezepte,  Mittagessen to go,  Salate,  Schnell & einfach,  Vegetarisch

    Tomaten-Avocado-Salat

    So leicht und so lecker! Ein einfacher Tomate-Avocado-Salat ist nicht nur einfach und schnell zubereitet, sondern schmeichelt auch der Figur.  Zutaten (4 Portionen): 4 Tomaten (groß) 1 Avocado 1 Mozzarella (light) 1/2 Gurke 1/2 Zitrone Salz und Pfeffer Frischer Basilikum zum Garnieren Zubereitung: Tomaten, Mozzarella, Gurke und Avocado würfeln. Den Saft der Zitrone darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Basilikum garnieren. Folge mir auf

  • Alle Rezepte,  Fleisch & Fisch,  Mittagessen to go,  Salate,  Schnell & einfach

    Grüner Salat mit Hähnchenbrustfilet, Parmesan und Cranberries

    Die herrlich süßen Cranberries harmonieren fantastisch mit dem Parmesan und dem gebratenen Hähnchenbrustfilet. Dazu kommen grüne Romana-Salatherzen und ein paar Kürbiskerne. Das Dressing ist ein einfaches und kalorienarmes Joghurtdressing. So kommt der Salat nur auf ganze 322 kcal und passt so auch auf jeden Diätplan. Zutaten (für 1 Portion): 175 g Hähnchenbrustfilet 1/2 Romana-Salatherz (70 g) 20 g getrocknete Cranberries 10 g Parmesan 50 g Joghurt 0,1% 1/2 Zitrone Salz und Pfeffer Zubereitung: Für das Dressing die Zitrone auspressen, mit dem Joghurt vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Romana-Salatherz schneiden und waschen. Anschließend den Romana-Salat, die Cranberries und die Kürbiskerne mit dem Dressing vermischen. Den Parmesan hobeln und…